Was ist Intercultural Coaching

Intercultural Coaching ist eine Form von Coaching, die insbesondere kulturelle Aspekte im Coachingprozess mit berücksichtigt.

Intercultural Coaching findet statt, wenn

  • die inhaltlichen Fragestellungen in erster Linie kulturspezifisch oder kulturübergreifend sind
  • das Anliegen des Coaching allgemein in einem interkulturellen Kontext stattfindet
  • der Erwerb und die Entwicklung interkultureller Kompetenzen im Coachingprozess angestrebt werden

Privatpersonen schätzen Intercultural Coaching insbesondere, wenn

  • sich die Zusammenarbeit mit Kollegen oder Geschäftspartnern aus anderen Kulturkreisen schwierig gestaltet
  • für Probleme oder Konflikte Lösungen erarbeitet werden sollen, in denen auch kulturelle Unterschiede eine Rolle spielen können
  • Unsicherheit und Unklarheit besteht, inwieweit kulturelle Verhaltensmuster für Konflikte in einer Beziehung verantwortlich sind

In Firmen ist Intercultural Coaching ein geschätztes Instrument

  • in der Personalentwicklung (als Einzel- oder Teamcoaching)
  • um gegen Missverständnisse und Irritationen vorzubeugen, die beim Aufeinandertreffen von Vertretern verschiedener Kulturkreise entstehen können
  • um die Zusammenarbeit multikultureller Teams von Beginn an optimal zu fördern